Programm
http://www.kunst-fw.de/programm.html

© 2016

19.06.2016 Barockkonzert

mit Werken von Händel, Bach, Telemann und Corelli

Ausführende:
Sorina Reichenbach (Querflöte)
Kristin Angebrandt (Violine)
Alex Ilenko (Klavier)

Programm (pdf)

48. Fürstenwalder Musikzyklus – 2. Halbjahr 2016

Sonntag, 18. September 2016
Musik für tiefe Instrumente
mit Werken von Boismortier, Pleyel, Thomas, Rossini u.a.

Jörg Lorenz Kontrabaß
H.-J. Scheitzbach Violoncello

Das Musizieren auf tief klingenden Instrumenten fand seinen Anfang am Hofe des Sonnenkönig Ludwig XIV in Versailles. Diese Art des Musizierens galt mehr oder weniger der Unterhaltung.

------------------------------------------------------- 

Sonntag, 16. Oktober 2016
Klavierkonzert
mit Werken von Schubert, Liszt, Scharwenka u.a.

Gerlint Böttcher Pianistin
H.-J. Scheitzbach Moderation

Die in Fürstenwalde geborene Pianistin zählt heute zu den führenden Musikerinnen der Bundesrepublik Deutschland. Sie ist Preisträgerin internationaler Wettbewerbe und erfolgreiche Solistin in Orchesterkonzerten.

-------------------------------------------------------

Sonntag, 20. November 2016 (Totensonntag)
Ludwig van Beethoven Trio Op. 1 und Trio Op. 97

Prof. Alexander Vitlin Klavier
Konrad Other Violine
H.-J. Scheitzbach Violoncello

Mit 25 Jahren veröffentlichte Beethoven sein erstes Werk überhaupt: das Trio c-Moll Op. 1. Sein letztes Werk für diese Besetzung erschien 1811 als Op. 97. Beide Werke erklingen in diesem Konzert.

-------------------------------------------------------

Sonntag, 18. Dezember 2016
Weihnachtliche Musik im Kerzenschein
aus Barock, Klassik und Romantik, sowie weihnachtlichen Liedern aus dem 18./19. Jahrhundert
mit Instrumentalisten des Komischen Oper Berlin und Gesangssolisten der Hochschule für Musik Berlin

Künstlerische Gesamtleitung: H.-J. Scheitzbach (Solocellist)


pdf herunterladen