Programm
http://www.kunst-fw.de/programm.html

© 2017

50. Fürstenwalder Musikzyklus – 1. Halbjahr 2018

Sonntag, 21. Januar 2018
Felix Mendelssohn-Bartoldy
Großes Trio d-moll Op. 49 und andere Werke

Prof. Alexander Vitlin Klavier
Elisabeth Balmas Violine
H.-J. Scheitzbach Violoncello

Komponist, Kapellmeister, Organisator und Wiederentdecker der Matthäus-Passion von Bach.

---------------------------------------------------------------------------------------

Sonntag, 18. Februar 2018
Recreation de Music
Barocke Kammermusik auf historische Instrumenten

Hannes Immelmann Traversflöte
Daniela Braun Barockvioline
Christine Kessler Cembalo
H.-J. Scheitzbach Moderation

Französische Musik aus Versailles trifft auf deutsche Musik aus Leipzig und Hamburg.

---------------------------------------------------------------------------------------

Sonntag, 18. März 2018
Im Wald und auf der Heide
Musik für Waldhorn mit Werken von Wenzel Stich, Mendelssohn, Weber u. a.

Christin Müller Horn
Claudia Other Violine
Alexander Grothe Viola
H.-J. Scheitzbach Violoncello

Das Waldhorn, ein bevorzugtes Instrument in der Romantik z. B. im Freischütz von Weber

---------------------------------------------------------------------------------------

Sonntag, 15. April 2018
Die drei großen B
Bach, Beethoven, Brahms

Prof. Alexander Vitlin Klavier
H.-J. Scheitzbach Violoncello

Diese Komponisten verkörpern in ihrem Schaffen drei Kunstepochen: Bach-Barock; Beethoven-Klassik; Brahms-Romantik

---------------------------------------------------------------------------------------

Sonntag, 20. Mai 2018
Johann Sebastian Bach
Suiten für sechs Musiker
Künstlerisch Gesamtleitung: H.-J. Scheitzbach (Solocellist)

„Bach ist Anfang und Ende aller Musik!“ (Max Regner)

---------------------------------------------------------------------------------------

pdf herunterladen